Effizienz wird belohnt

Jegor Kern/ Januar 12, 2020/ News/ 0Kommentare

Effizienz wird belohnt – Verbesserte Konditionen für Effizientes Bauen und Sanieren Zum 24.01.2020 ändert der Bund seine Maßnahmen zur Gebäudeförderung. So werden die Tilgungszuschüsse bei der Sanierung von Wohngebäuden um 12,5 Prozentpunkte und die Investitionszuschüsse um 10,0 Prozentpunkte. Auch die Förderhöchstbeträge für KfW-Effizienzhäuser steigen um 20.000 € auf insgesamt 120.000 € pro Wohneinheit. Für den Neubau von Wohngebäuden steigen die

Weiterlesen

Heizen mit Erneuerbaren Energien

Jegor Kern/ Januar 12, 2020/ News/ 0Kommentare

Heizen mit Erneuerbaren Energien – Verbesserte Konditionen für die neue Heizungsanlage Zum 01.01.2020 hat der Bund seine Maßnahmen zur Heizungsförderungen angepasst. So werden Heizungsanlagen als Einzelmaßnahme nun vom BAFA gefördert. Dabei ist der Fokus auf Erneuerbare Energie bzw. Hybridsysteme gesetzt. Wird beim Heizungstausch eine alte Öl-Heizung ersetzt, so kann die Förderung bis zu 45 % betragen.

Ölheizung Ade

Jegor Kern/ Januar 12, 2020/ News/ 0Kommentare

Ölheizung Ade – Bund streicht Förderung für Öl-Heizanlagen Zum 01.01.2020 hat der Bund seine Maßnahmen zur Heizungsförderungen angepasst. Insbesondere Heizölanlagen werden, aufgrund ihrer hohen CO2-Emissionen, sowohl im Neubau als auch im Bestand nicht mehr gefördert. Nachfolgend sind die neuen Änderungen dargestellt: KfW-Einzelmaßnahme – Kredit / Investitionszuschuss (152 / 430) Heizungsanlagen als Einzelmaßnahmen werden nur noch vom BAFA gefördert Nah- und Fernwärme

Weiterlesen

Solarpotential ermitteln

Jegor Kern/ April 17, 2019/ News/ 0Kommentare

Ab sofort können Sie online erfahren, wie viel Solarenergie auf Ihrem Gebäudedach erzeugt werden kann und ob sich die Investition in eine eigene Photovoltaikanlage für Sie lohnt!

Photovoltaik

Jegor Kern/ April 16, 2019/ News/ 0Kommentare

Nur 45% der Bauherren in Deutschland entscheiden sich für die Installation einer Photovoltaikanlage bei Hausbau, wie die Studie „Endkundenbefragung Photovoltaik“ belegt (Quelle). Wobei die PV-Anlagen in Deutschland mittlerweile die kostengünstige Technologie der Strombereitstellung sind. Die Stromgestehungskosten der PV-Anlagen liegen je nach Standort und Anlagentyp aktuell zwischen 3,71 und 11,54 €Cent pro Kilowattstunde. (Quelle) Somit bietet eine eigene, richtig ausgelegte PV-Anlage

Weiterlesen